Immanuel Diakonie GmbH (Holding)
Am Kleinen Wannsee 5
14109 Berlin
Telefon: +49 30 80 50 5-272/-229
http://www.immanuel.de
Unternehmen

17.06.2012 - Gerhard Schöne zum CWS Jahresfest auf dem Röthof

So., 17.Juni 2012 Gerhard Schöne auf dem Röthof Schmalkalden zum CWS Jahresfest mit zwei Konzerten und einem turbulenten Tag für die ganze Familie bis hin zur Live-Übertragung des abendlichen EM-Fußballspiels

Am 17.06.2012 fand unser CWS Jahresfest mit einem besonderen Gast auf dem Röthof Schmalkalden statt. Zwei Konzerte vom bekannten Sänger und Liedermacher Gerhard Schöne waren für unseren wunderschönen Veranstaltungsort angekündigt. Ein turbulenter Tag unter freiem Himmel, der Kindern, Eltern und Großeltern viele Höhepunkte geboten hat. Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bis hin zu den Fußfallfans war an diesem Abend  gedacht; eine Live-Übertragung des EM-Spiels Deutschland - Dänemark hat den aufregenden Arbend ausklingen lassen.

Im Anhang finden Sie zum Downloaden den Einladungsflyer , die Pressemitteilung zur Veranstaltung und die aktuelle Pressemitteilung "Schöne-Zeit für 700 Röthof-Gäste" !

 

 

Aktuelles

Aktuelles aus den Bereichen

Suchtkrankenhilfe

20.07.16 20:55

30.10.2015 - 9. Fachtag Suchtkrankenhilfe

9. Fachtag im Sozialtherapeutischen Zentrum für suchtkranke Menschen in Schweina mit dem...


20.01.14 20:55

24.10.2014 - 8. Fachtag Suchtkrankenhilfe

8. Fachtag im Sozialtherapeutischen Zentrum für suchtkranke Menschen in Schweina mit dem Vorträgen...


19.01.14 03:14

23.03.2014 - Hofcafè auf dem Röthof

"Wochenende-Schönes-Wetter-Wandern?!" Es erwartet Sie voller Vorfreude das Team vom Hofcafè auf...


zum Archiv ->

Behindertenhilfe

Altenpflege

IMMANUEL - Unser Leitgedanke

Den Menschen als Ganzes sehen – mit Körper, Geist und Seele: diese Haltung entspricht unserem christlichen Menschenbild. Bei uns steht der Mensch in seiner Einmaligkeit an erster Stelle – gleich welcher Herkunft, Weltanschauung oder Lebensweise, wie alt oder jung, stark oder schwach, arm oder reich, gesund oder gesundheitlich beeinträchtigt. Und aus diesem christlichen Verständnis der Nächstenliebe entsteht die Kraft, die uns alle antreibt. Und weil „Gott mit uns ist“ (hebräisch: „Immanuel“), versuchen wir immer ein Stück mutiger zu sein.